Wir sichern auch
ihre Bauvorhaben

im Bereich der Eisenbahninfrastruktur

Unsere Kompetenzen

Die technische Komplexität unserer Leistungsfelder, sowie die abwechslungsreichen Projekte machen das Berufsfeld der Bauüberwachung interessant, spannend und fordernd. Unser Ziel ist stets die Unversehrtheit von Menschen, Gütern und der Umwelt bei jedem Bau-Projekt zu schützen, ohne die ziel- und fristgenaue Fertigstellung des Bauwerkes zu gefährden. Die Harmonisierung von Bau und Fortschritt mit Klima und Umwelt wird, und ist, ein großes Thema, welches den Beruf des Bauüberwacher Bahn noch abwechslungsreicher gestaltet.

Um all diese Bereiche abdecken zu können, bieten wir unseren Kunden folgende Leistungen:

  • Konstruktiver Ingenieurbau
  • Oberbau / Fahrbahn
  • Tiefbau und Entwässerung
  • LST / TK
  • E-Technik (Oberleitungsanlagen/50 Hz)

Projektassistenz / Projektsteuerung

Schweißüberwachung / Fachbauleitung Spannungsausgleich

Die Bauüberwacher verfügen über folgende Vorraussetzungen:

eine abgeschlossene Fachausbildung an einer Universität, Technischen Hochschule oder Fachhochschule bzw. über eine abgeschlossene Fachausbildung zum Techniker, Industriemeister oder einer gleichwertigen Ausbildung sowie zusätzlich über mindestens einer 3-jährigen Baustellenpraxis bei Gleisprojekten und Erfahrung im Umgang mit Behörden.

Passende Auswahl an Projekten zum Thema