Hilfsbrücke in Veddel eingebaut

In der Nacht zum 16.Januar 2022 wurde in unserem Projekt „Neubau Veddeler Brücken“ die erste von mehreren Hilfsbrücken eingehoben. Das 26 m lange und ca. 60 to schwere Element wurde per Strasse antransportiert, vor Ort komplettiert und dann gegen 4:00 Uhr früh mit einem 300 to-Kran eingehoben. Bis Juni werden werden die ausstehenden Brücken eingebaut und mit Schienenoberbau und Oberleitungen ausgestattet, bevor dann die Umfahrung ihren Betrieb aufnimmt und den notwendigen Freiraum für die weiteren Arbeiten schafft.

Unser Team vor Ort hat das Herstellen der Widerlager, den Zusammenbau der Brücke und das Einheben überwacht und dokumentiert.

Weitere News

DualDay 2023 an der HS21

Am 21.01.2023 werden wir nach zwei Jahren pandemiebedingter Durststrecke wieder am DualDay 2023 der Hochschule 21 in Buxtehude teilnehmen und…

Mehr erfahren

Brückenschlag in Lübeck

In der Nacht zum 30.06.2022 wurde der erste Teil des Überbaus der Eisenbahnüberführung „Fackenburger Allee“ betoniert. Was sich im ersten…

Mehr erfahren

Schöner arbeiten in Altona

Im August des Jahres 2021 wurden die Bauarbeiten im Projekt „Neubau Bahnhof Altona“ nach Aufhebung des Baustopps wieder aufgenommen. Um…

Mehr erfahren

Da bahnt sich was an …

In der Nacht zum 5.3.2022 beginnt in unserem Projekt „Umverlegung Bahnhof Altona“ die „Sperrpause 100“. Projekt-Insider wissen, dass sich hinter…

Mehr erfahren